Leichtathletik

 

 

Leichtathletik ist die Sammelbezeichnung für verschiedene Lauf-, Sprung- und Wurf-Disziplinen. Dabei ist der Spaß an der Bewegung das wichtigste. Obwohl die Leichtathletik zu den ältesten Sportarten gehört, hat sie an Attraktivität nichts eingebüßt und bildet nach wie vor das Kernstück der Olympischen Spiele.

 

Leichtathletik ist eine Basissportart und kann ohne viel Material ausgeübt werden und fördert die vielfältige Entwicklung der körperlichen Fertigkeiten. Sie ist eine Sportart für Individualisten, bietet mit den Staffelwettbewerben aber auch Platz für Mannschaftssportler.

Somit ist die Leichtathletik etwas für Jedermann!